PROGRAMM HERBST 2011

Der zerbrochne Krug

von Heinrich von Kleist

Inszeniert in einem Gemeinschaftsprojekt der Spielbühne Wehrheim und der Theatergruppe Friedrichsdorf

 DAS STÜCK

Kleist ist unterwegs

Es gilt als eines der beliebtesten Lustspiele in Deutschland. Warum eigentlich? Weil Bauern auftreten, ein Richter sich bloßstellt, Käse und Wein aufgetischt werden? Viel eher gilt: „Ein Schwank ist's etwa, der zur Nacht geboren,/Des Tags vorwitzgen Lichtstrahl scheut."

Ein dunkler Traum. Tatsächlich zur Nacht geboren — und schon verhandelt am folgenden Vormittag. Ein Mosaik aus Beobachtungen, Mutmaßungen, Vorurteilen. Unergründlich aber bleibt das Rätsel jener Nacht. Ein Text, der „zwischen Redseligkeit und Stocken, zwischen einer geradezu manischen Beschreibungswut und geheimnisvollem Verdecken schwankt", wie Ernst Wendt einst schrieb.

Da ist Heinrich von Kleist ein Zeitgenosse, ein von allen guten Geistern verlassener Bruder, ein ruheloser Nachbar. In seinen Theaterstücken geht es um Leben und Tod, um             ständige Unsicherheit.

Hier also ein Dorf, eine Gerichtshaltung, Liebespaar und Schwiegermutter. Verwandtschaft und althergebrachtes Brauchtum. — Und ein Revisor kommt.

Kurzum: Ein Krug wurde zerbrochen. Ein Volk fordert Gerechtigkeit. Ein Liebesverhältnis geht in die Binsen. Die ganze Welt zerbricht.

 DAS ENSEMBLE

Regie: Olaf Velte

Auf der Bühne: Brigitte Arnold, Laura Flügel, Jörg Ernst, Peter Fischer, Uschi Glassner, Frank Hammen, Rainer Henrici, Regina Hoff, Anette Quentel, Kevin Velte, Olaf Velte

Hinter den Kulissen: Brigitte Arnold, Albert Brehl, Heiner Enslin, Helga Ostermeyer, Fotos/Plakatlayout: Martin Maier

 DIE AUFFÜHRUNGSTERMINE

Folgende Aufführungstermine sind vorgesehen:

12.11.11, 20 Uhr - Freilichtmuseum Hessenpark
(Scheune Oberweser am Marktplatz
19.11.11, 20 Uhr - Bürgerhaus Neu-Anspach
26.11.11, 20 Uhr - Kurhaus Bad Homburg
10.12.11, 20 Uhr - Bürgerhaus Wehrheim

Zusatztermin:
07.01.12, 20 Uhr - Forum Friedrichsdorf/Köppern

(Änderungen vorbehalten)

Dorfrichter Adam
Walter